Geruchsneutralisation

Neues Ausstellungen Downloads Kontakt Leitbild Impressum Suche

VIROXX 150++

Das Mass in der Raumlufthygiene inaktiviert sicher Gerüche und Keime wie Viren, Bakterien und Schimmelsporen

Viroxx 150++ Das VIROXX E150++ wandelt mit Schadstoffen, Mikroorganismen und unangenehmen Geruchsstoffen belastete Raumluft um in gesunde, aktive und geruchsneutrale Raumluft.

Die patentierte Viroxx-Technologie überzeugt durch ihre einzigartigen funktionellen Eigenschaften der Luftreinigung. Die perfekt ineinandergreifende und sich in der Wirkung potenzierende Kombination aus Vorfiltration, photochemischer Entkeimung, katalytischer Oxidation, Hochleistungs-Mikrofilterung und bipolarer Ionisation schafft angenehme und hygienische Luftverhältnisse.

Neben der Möglichkeit der manuellen Gerätegrundeinstellung und Geräteregelung übernimmt ein integrierter Luftqualitätssensor die Feinsteuerung der Geräteleistung in Abhängigkeit der realen Raumluftbelastungen. Gezielte, zuverlässige Entkeimung und Luftaufbereitung durch VIROXX E150++ vermindert die Gefahr unkontrollierter Ansteckungsrisiken und sorgt für spürbar bessere Raumluft.
 

Stufe 1

Vorfiltration mittels Feinfilter zur Abscheidung von Staubpartikeln aus der Raumluft.

Stufe 2

Photochemische Entkeimung (Kombination aus Photo-Oxidation und Photokatalyse) mittels energiereichem, kurzwelligem UVC-Licht und photoaktivem Katalysator. Bewirkt werden Inaktivierung von Viren, Keimen und Krankheitserregern sowie Abbau unangenehmer Gerüche.

Stufe 3

Katalytische Oxidation mittels nachgeschaltetem Katalysator zur weiteren Effektivitätserhöhung der photochemischen Entkeimung.

Stufe 4

Hochleistungs-Mikrofilter zur verlässlichen Abscheidung von Feinstäuben wie z. B. Tabakrauch, Sporen, Pollen etc.

Stufe 5

Bipolare Ionisation zur Anreicherung der Luft mit"aktiviertem Sauerstoff" zur nachhaltigen Entkeimung der Raumluft und effizienter Geruchsneutralisation.
Virox 150++ Schema